Ask Your Question
3

Nebenfach festlegen (bzw. festlegen lassen)

asked 2012-11-14 02:26:35 +0200

horseloverfat gravatar image

Hallo. Es gibt ja einige informative Seiten, die einem vorschlagen was man so Feines als Nebenfach wählen kann und in welchem Semester man am besten welches NF-Modul belegt. Leider konnte ich bisher aber nicht herausfinden, wo und wie man nun "offiziell" angibt welches Fach man gewählt hat; einzig für einige Fächer mit Platzbeschränkungen wird von einer Bewerbung bzw. Anmeldung gesprochen. Relevante Formulare sind mir bis jetzt auch nicht untergekommen, weshalb ich mich dieses Semester einfach für ein Modul meines gewünschten Nebenfaches (Mathe) im CM und KVV eingetragen habe. Reicht das schon? Oder gibt es doch noch irgendwo ein ominöses Formular, das man in irgendeinem Geheimkeller einreichen muss?

edit retag flag offensive close merge delete

3 answers

Sort by » oldest newest most voted
2

answered 2012-11-14 02:50:58 +0200

patzi gravatar image

Einen wichtigen Teil hast Du damit schon mal erledigt. Du solltest dass dem Prüfungsbüro noch mitteilen. Dafür reicht ein Zettel mit Matrikelnummer (vllt auch noch Namen) und dem Nebenfach und diesen dann ins Fach beim Prüfungsbüro einwerfen.

Bei anderen Fächern als NF ist die vorherige Anmeldung unerlässlich.

edit flag offensive delete link more
0

answered 2013-09-09 18:29:20 +0200

kailueke gravatar image

Wenn das Modul (was auch immer es ist) belegt wurde oder wird, kann es sein, dass es im CM nicht (mehr seit Sept 2013 zB) angezeigt wird. Die Verlinkung muss dann im Prüfungsbüro nachgeholt werden.

Prinzipiell gilt, wie schon oft gesagt, dass eigentlich alles als Nebenfach möglich ist und der/die Dozent_in eines Moduls halt entscheiden kann, ob teilgenommen werden darf oder nicht.

edit flag offensive delete link more
0

answered 2012-11-14 07:32:59 +0200

noxumbraque gravatar image

Stimme dem schon Gesagten voll und ganz zu. Hab es genauso gemacht.

Hier der http://www.mi.fu-berlin.de/inf/stud/nebenfachFuerInformatiker/index.html (link) unseres Fachbereichs. Natürlich ist eine Studienberatung nicht obligatorisch.

Auf der fu-berlin.de Seite gibt es keinen allgemeinen Artikel zu "Nebenfach", also scheint es da keine großen Verwirrungen zu geben.

Sonderregelungen bezüglich Anmeldungsverfahren gibt es für Sprachkurse, da dort u.a. Sprachtests vorher absolviert werden müssen.

edit flag offensive delete link more

Your Answer

Please start posting anonymously - your entry will be published after you log in or create a new account.

Add Answer

[hide preview]

Question Tools

1 follower

Stats

Asked: 2012-11-14 02:26:35 +0200

Seen: 402 times

Last updated: Sep 09 '13